Drucken

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe

 

Pflanzliche Öle wie Olivenöl, Arganöl, Sheabutter, Nachtkerzenöl, Mandeöl, Kokosöl, Palm- und Palmkeröl sind wesentliche Bestandteile unserer Naturkosmetik Produkte. Auf den folgenden Seiten sind die einzelnen Öle, deren Festtsäurezusammensetzung sowie deren Bedeutung für die Haut beschrieben.

 


Natur contra Petrochemie ?

Natur contra Petrochemie ?

 

Wodurch unterscheiden sich Pflanzenöle und Extrakte von synthetischen Mineralölen aus der Petrochemie?

 

Konservierungsstoffe

Konservierungsstoffe

 

Die Aufgabe von Konservierungsstoffen in Körperpflegeprodukten ist es, diese haltbar zu machen


Emulgatoren

Emulgatoren

 

Emulgatoren werden da eingesetzt, wo Öle mit Wasser gemischt und über eine längere Zeit eine stabile Mischung (Emulsion) bilden müssen


Weizenkeimöl

Weizenkeimöl

 

Weizenkeimöl zeichnet sich durch einen sehr Anteil an Vitamin E aus. Produkte: Kloster Bio Gesichtscreme & Weizenkeimölseife

 

Olivenöl

Olivenöl

 

Olivenöl erzeugt ein weiches, glattes Hautgefühl. Die mit ca. 13% enthaltene Palmitinsäure ist wesentlicher Bestandteil der Lipidschicht


Arganöl Kosmetik

Arganöl Kosmetik

 

Arganöl besteht zu über 80% aus ungesättigten Fettsäuren und ist für nahezufür jeden Hauttyp geeignet.


Nachtkerzenöl

Nachtkerzenöl

 

Nachtkerzenöl besteht mit über 80% mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Ungewöhnlich ist der hohe Anteil an Gamma-Linolensäure


Sheabutter

Sheabutter

 

Sie ist unversell einsetzbar, geeignet bei trockener Haut, rissige Haut, unreiner Haut, reifer Haut bis hin zu barrieregestörter Haut


Macadamianussöl

Macadamianussöl

 

Durch den hohen Ölsäureanteil wirkt Macadamianussöl hautglättend, weich machend und regenerierend, normale, trockene & reife Haut

 

Mandelöl

Mandelöl

 

Mandelöl ist ein sehr verträgliches und vielseitig einsetztbares Öl für jeden Hauttyp, auch für empfindliche Haut und Kleinkinderhaut

 

Kokosöl

Kokosöl

 

Durch den hohen Anteil an der gesättigten Laurinsäure wird es gerne in Seifen und in Körperpflegeprodukten verwendet

 

Palm- und Palmkernöl

Palm- und Palmkernöl

 

Palmöl und Palmkernöl lassen sich optimal zu festen und flüssigen Seife und natürlichen Körperpflegeprodukten verarbeiten lassen.